top of page

Offene Stellen

Fachperson Keramikdesign 30%

Die Stiftung Olaf Asteson betreibt drei kleine Wohngemeinschaften und bietet in Ateliers und einer Werkstatt Arbeitsplätze für 13 erwachsene Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. 

Ab September oder nach Vereinbarung suchen wir eine ausgebildete Fachperson Keramik mit einem Pensum von 30%.

Wir bieten:

Eine spannende Arbeitsstelle in unserem Keramikatelier im Liebefeld.  Die Arbeit beinhaltet das Anleiten, Unterstützen und Begleiten der Menschen mit einer Beeinträchtigung, die Vor- und Nachbereitung, das Planen und Organisieren von Ausstellung und die Mithilfe bei den Personentransporten ins Atelier und zurück.

Arbeitsort(e): Liebefeld (Atelier), Rüeggisberg und Hinterfultigen (WGs)

Entlohnung:    Orientiert sich an den kantonalen Richtlinien

 

Wir erwarten:

Interesse am Umgang mit Menschen

Flexibilität und Offenheit
Selbständiges Arbeiten
Office- Kenntnisse
Führerausweis Kat. B

Wir suchen eine Persönlichkeit mit Humor, Freude und viel Energie.

Haben Sie eine Ausbildung in Keramikdesign, dann dürfen Sie sich gerne bewerben.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail oder per Post an die nachfolgende Kontaktadresse:

 

E- Mail: hoiko.schutter@olaf-asteson.ch

 

Stiftung Olaf Asteson

Herr Hoiko Schutter

Thanhaltenweg 2

3089 Hinterfultigen

 

Zurzeit haben wir keine freie Stelle

Freie Plätze

bottom of page